Hühnerlauf zu den Nordhöhren - Schattenklingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hühnerlauf zu den Nordhöhren

Unsere kreative Ecke > Events

Event vom 13.12.2013

Angst  und Schrecken herrschte in Mittelerde. Am 13.12.2013 startete wir  unsere Hühnerinvasion. Vom Auenland aus machten wir uns auf den Weg nach Bree. Während der Reise wurde einiger Schabernack getrieben und auch Tom Bombadil im alten Wald musste einen Besuch von gackernden Hühnern über sich ergehen lassen.


Selbst Füchse waren vor uns nicht sicher.

Schließlich fielen wir in Bree ein und einige Spieler bekamen es mit der Angst zu tun. Die Invasion verlief erfolgreich, so dass wir mit stolzgeschwellter Hühnerbrust uns auf den weiteren Weg in Richtung der Nordhöhen aufmachten.

Die Reise ging durch Schragen weiter nach Esteldin. Auch Esteldin wurde von uns nicht verschont. Einige Spieler mussten sich dem Federvieh ergeben und nach dem wir uns als siegreiche Eroberer betrachteten, beendeten wir unsere Hühnerquest erfolgreich und reisten zurück ins Auenland.

Zum Abschluss gab es noch einen Umtrunk im Gasthaus "Zum grünen Drachen" in Wasserau, wo ein halbnackter Zwerg die Anwesenden reihenweise in Ohnmacht fallen ließ. Böse Zungen behaupteten, dass es daran lag, das Zwerge etwas geruchsintensiv wären. Wer weiß?

Hier einige Impressionen zu diesem Hühnerlauf:

Und nochmals vielen Dank an den Geleitschutz, der uns sicher durch Mittelerde eskortierte.


< Seite zurück          nächste Seite >

FeedReady
Mit FeedReady, einer App, könnt Ihr Euch immer auf dem Laufenden halten.
Die App installieren und als Nachrichtenquelle angeben:  www.hdro-schattenklingen.de
Zurück zum Seiteninhalt