Epische Schlachten - Schattenklingen

Direkt zum Seiteninhalt

Epische Schlachten

Tipps

Mit der Erweiterung "Helms Klamm" wurden auch die "Epischen Schlachten" eingeführt.

Diese Schlachten können bereits ab Charakterlevel 10 bestritten werden. Die Charakteren werden dann auf den aktuellen Höchstlevel automatisch hochskaliert. Einzige Voraussetzung ist der Erwerb der Erweiterung "Helms Klamm".



Epische Schlachten Grundtraining

(ist keine Voraussetzung zur Teilnahme an einer epischen Schlacht)

Wer zum ersten mal eine epische Schlacht bestreiten möchte, kann vorher ein Grundtraining ablegen. Dieser Grundtraining ist aber kein muss und kann also auch weggelassen werden.

Aber für die unter Euch, die sich mit Hilfe des Grundtrainings vorab etwas informieren möchten, hier einige Hinweise.

Der Questgeber für dieses Grundtraining steht in Bree am Keilerbrunnen.


Der Questgeber für das Grundtraining

Ihr werdet dann vor die Tore von Helms Klamm geportet und Aragron, Legolas und Gimli erklären Euch das Spielprinzip der "Epischen Schlachten".

Dort könnt Ihr auch mal probeweise eine Balliste und ein Katapult aufbauen.


Eine Balliste vor und nach dem Aufbau



Vor dem ersten Start einer epischen Schlacht!!!

Das Grundtraining müsst ihr nicht durchgeführt haben, aber der folgende Hinweis solltet ihr vor Eurer ersten epischen Schlacht beachten!

Es gibt vier verschiedene Arten von Belohnungen für den erfolgreichen Abschluss von Aufgaben in einer epischen Schlacht:

  • Kupfer
  • Silber
  • Gold
  • Platin

Aber wirklich lohnenswert sind nur die Belohnungen für Gold und Platin. Aus diesem Grund solltet Ihr folgende Einstellung vornehmen:


Menü "Schlacht um Helms Klamm" öffnen


Im Registerblatt "Schlachtverlauf" zwei Einstellungen ändern

Nach der Umstellung sollte die Leiste "Belohnung" so aussehen:


Das Ergebnis der Umstellung

Durch diese Änderungen werden die Punkte für Kupfer und Silber-Belohnungen an die nächst höhere Stufe also in Richtung Gold weitergereicht. Dadurch bekommt Ihr nur noch hochwertigen Schmuck und keinen "Müll" mehr.  



Die "Epischen Schlachten"

1. Die Reihe "Die Verteidigung Rohans"

In der Reihe "Die Verteidgung Rohans" gibt es fünf verschiedene "Epische Schlachten", die Ihr nur der Reihe nach durchspielen könnt. Also Ihr müsst mit "Helms Damm" (Nr. 1) anfangen und ganz am Schluß kommt erst die "Hornburg" (Nr. 5) dran. Eigentlich nachvollziehbar, da die fünf Schlachten in dieser Reihenfolge den zeitlichen Ablauf der Schlacht von Helms Klamm darstellen.  

Nr.
Epische Schlacht
Solo
Duo
3er
Gruppe
6er
Gruppe
12er
Gruppe
(Raid)
1.
Helms Damm
XX
X
2.
Klammwall
XX

X
3.KlammtalXX


4.Glitzernde GrotteXXX

5.HornburgXX



2. Die Reihe "Krieg um Gondor"

In der Reihe "Krieg um Gondor" gibt es drei verschiedene "Epische Schlachten", die Ihr nur der Reihe nach durchspielen könnt. Also Ihr müsst mit "Pelargir" (Nr. 1) anfangen und ganz am Schluß kommt erst "Der Unterwelthammer" (Nr. 3) dran.  

Nr.
Epische Schlacht
Solo
Duo
3er
Gruppe
6er
Grupper
12er
Gruppe
(Raid)
1.PelargirXX
X
2.Die Verteidigung von Minas TirithXXX

3.Der UnterwelthammerXXX

Jede "Epische Schlacht" kann alleine (Solo) oder zu zweit (Duo) gespielt werden. Wie Ihr den oberen Tabellen entnehmen könnt, gibt es aber auch für einzelne Schlachten auch eine 3er, 6er und sogar eine 12er Gruppe zur Auswahl.

In diesem Zusammenhang noch ein wichtiger Hinweis!

Wenn Ihr eine Schlacht in einer 3er, 6er oder 12er Gruppe betreten wollt, dann müsst Ihr genau diese Schlacht vorher schon mal Solo oder als Duo bestritten haben.  Also z.B. "Helms Damm" als 6er Gruppe funktioniert erst, wenn Ihr "Helms Damm" vorher alleine oder zu zweit bereits erfolgreich abgeschlossen habt.



Die drei Rollen

In einer epischen Schlacht könnt Ihr drei Rollen übernehmen:

  • Maschinenmeister
  • Offizier
  • Vorhut


Die Skillbäume für die drei verschiedenen Rollen


Sammelt in den Schlachten Erfahrung und investiert die erworbenen Punkte in einen der drei Rollen.

Aber eins ist noch wichtig zu sagen!  

Lasst Euch nicht abschrecken, wenn Ihr am Anfang Probleme mit "Epischen Schlachten" habt. Der Spielspaß kommt erst richtig in Fahrt, wenn Ihr in den Rängen etwas aufgestiegen seid und die neu erworbenen Fähigkeiten auch einsetzen könnt.

Und für die unter Euch, die Mitglied in der Sippe sind, gibt es bestimmt jemanden der Euch bei Euren ersten Gehversuchen in den "Epischen Schlachten" unterstützt, denn alle fünf Schlachten können - wie Ihr wisst - auch zu zweit bewältigt werden.



Tipps zur epischen Schlacht "Klammwall" (12er Raid)

Die epische Schlacht "Klammwall" kann auch als Schlachtzug (12er Raid) bestritten werden. Es müssen insgesamt drei Wellen abgewehrt werden. Und je nach Spielverlauf gibt es unterschiedliche Zwischenaufgaben zu bewältigen.

Hier eine Orientierungshilfe, welche Zwischenaufgabe bei welcher Angriffswelle und Angriffsposition zu erwarten sind:

1.      Angriffswelle

Westen:  Bresche in der Hornburg
Mitte:  Vandalen im Turm
Osten:  Angriff auf den Ostturm

2.      Angriffswelle

Westen:  Sichert den Durchlass
Mitte:  Belagerungsturm unter Feuer
Osten:  Feind im Rücken

3.      Angriffswelle

Westen:  Geschosse in der Luft
Mitte:  Saboteure der Vorhut
Osten:  Gezüchtet für die Schlacht



Arbeitshilfe

Wer mehrere Charakteren durch die Epischen Schlachten führt, verliert mit der Zeit den Überblick, was bereits erreicht worden ist und was fehlt.

Im Spiel könnt Ihr Euch für den einzelnen Charakter folgende Übersicht anzeigen lassen:


Auszug aus der Übersicht "Schlachtverlauf"


Und auf der Basis dieser Übersicht habe ich eine Tabelle erstellt:

Diese Tabelle (pdf-Datei) kann ausgedruckt oder gespeichert werden.


Wichtig ist, dass für jede Aufgabe vier Spalten vorgesehen sind:
K = Kupfer, S = Silber, G = Gold und P = Platin

Und je nach Erfolg kreuze ich diese Felder an, womit ich dann die Entwicklung der Aufgaben nachverfolgen kann, von einem Kreuz bei Kupfer bis hin zu vier Kreuzen, wenn ich schließlich Platin erreicht habe.

Und diese Übersicht habe ich für jeden meiner Charakteren ausgefüllt und kann diese jetzt immer weiter fortschreiben.

Vielleicht möchte jemand diese Arbeitshilfe ebenfalls verwenden?

Entweder oben die PDF-Datei ausdrucken/abspeichern oder die folgende Exceltabelle herunterladen, falls jemand die Tabelle noch bearbeiten möchte:




Arbeitshilfe de luxe

Melholm hat sich der Excel-Tabelle angenommen und diese mit Makros versehen, so dass Ihr jetzt ganz komfortabel Eure Erfolge eintragen und die erworbene Punkte ermitteln könnt.
Und hier jetzt die Excel-Tabelle de luxe von Melholm:


 
< Seite zurück           nächste Seite >

FeedReady
Mit FeedReady, einer App, könnt Ihr Euch immer auf dem Laufenden halten.
Die App installieren und als Nachrichtenquelle angeben:  www.hdro-schattenklingen.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü